Die Botschaft, die (auf unterschiedlichste Arten und Weisen) seit August 2016 immer wieder bei allen Channelings durchgesagt wird ist das weiche Herzstrahlen – zum ersten Mal durchgegeben beim Vollmond-Channeling mit der Heiligen Stilla von Abenberg.

Mit dem körperlich gefühlten weichen Herzstrahlen können wir alles erreichen.

Damit können wir uns heilen – an Körper, Geist, Seele und Bewusstsein.

Wir helfen den anderen Menschen Ihre Liebe in sich, ihr eigenes weiches Strahlen und ihr eigenes Licht zu entzünden und zum Strahlen zu bringen.
Wir verbessern mit dem weichen Herzstrahlen alle Beziehungen zu anderen Menschen und auch zu Tieren.
Wir kommen voll – und weich (!) – in unsere Kraft. Die Liebe IST die Kraft.
Es gibt keinen besseren Schutz als das weiche, liebende Herzstrahlen.
Wir können all unsere guten Ziele und Wünsche damit schneller und besser erreichen, indem wir sie während des weichen Herzstrahlens visualisieren.
Und last but not least werden unsere Fähigkeiten, die wir bereits haben weich und intensiv verstärkt und neue „freigeschalten“.

Unsere spirituelle Entwicklung geht dadurch gesund und in großen Schritten voran.Und nun schreibe ich Euch die Anleitung.

Es ist sehr leicht und gerade das macht es wieder schwieriger.
Man muss es FÜHLEN.
Die Liebe und das weiche Herzstrahlen körperlich fühlen.
Es braucht Übung und mit Training und regelmäßigen Wiederholungen werden wir besser und besser und es fällt von Mal zu Mal leichter.
Ich selbst habe die Botschaft schon länger, aber auch ich kann das weiche Herzstrahlen noch nicht den ganzen Tag voll aufrecht erhalten.
Ich habe aber schon Wunder dadurch erleben dürfen.
Schwierige familiäre Beziehungen sind vollkommen geheilt und meine Spiritualität wächst mit jedem Mal weichem Herzstrahlen mehr.
Also lasst Euch nicht entmutigen und macht es regelmäßig.Probiert es gleich mal aus.
⊱✿ღ Linke Hand auf den Bauch – Fühlen ღ✿⊰
⊱✿ღ Rechte Hand aufs Herz – Fühlen ღ✿⊰
⊱✿ღ Herzschlag fühlen ღ✿⊰
⊱✿ღ Wärme fühlen ღ✿⊰
⊱✿ღ Atme ღ✿⊰
⊱✿ღ Akzeptieren und Annehmen, dass Wärme Liebe ist. ღ✿⊰
⊱✿ღ Liebe von Allem-was-ist zu Dir ღ✿⊰
⊱✿ღ und ღ✿⊰
⊱✿ღ Deine Liebe zu Dir. ღ✿⊰
⊱✿ღ Fühle und lass Dich von dieser Liebe weich durchstrahlen. ღ✿⊰

⊱✿ღ Öffne Deine Hände, und Dein Herz, weit über die Seite ღ✿⊰

⊱✿ღ Rechte Hand auf den Bauch – Fühlen ღ✿⊰
⊱✿ღ Linke Hand aufs Herz – Fühlen ღ✿⊰
⊱✿ღ Herzschlag fühlen ღ✿⊰
⊱✿ღ Wärme fühlen ღ✿⊰
⊱✿ღ Atme ღ✿⊰

⊱✿ღ Hände vor der Brust falten ღ✿⊰
⊱✿ღ …nach oben führen ღ✿⊰
⊱✿ღ und weit über die Seiten öffnen ღ✿⊰
⊱✿ღ Atme ღ✿⊰

(mit diesem letzten Schritt verbindest Du Deinen Geist mit dem Herzen und Du öffnest ihn.)
Hier habe ich das Herzstrahlen als kostenlose Meditation für Dich 💗

(Eine bessere und erweiterte Version, inkl. Traumalösung, gibt es als MP3 bei Etsy.)

Und damit ich heute keinen reinen Anleitungs-Beitrag geschrieben habe, plaudere ich noch ein wenig aus meinem Nähkästchen. 😊

Seit November 2016 gibt es die Erweiterung des weichen Herzstrahlens.
Ein „Weiches Geiststrahlen“ – zum ersten Mal durchgegeben von Jesus.
Das reine Herzstrahlen war nur die erste Hälfte der Übung. In der Anleitung oben findest Du die gesamte Übung.
Noch tiefer aus meinem Nähkästchen sind Geschichten von meinen Emotionen zu manchen Menschen, die wirklich schwierig für mich sind – bzw. waren.
Menschen, mit denen mir der Kontakt wirklich schwer fällt, die so leben, wie ich es nie tun würde und worüber ich mich sehr unangenehm berührt gefühlt habe.
Auf gut deutsch: ich habe mich tierisch aufgeregt. 😝
Seit Juni 2016 mache ich selbst das Herzstrahlen.
Es ist egal, was ich für wen channele, ich nehme JEDE Botschaft auch für mich selbst an.
Nicht umsonst bin ich in dem Fall das Medium, welches die Botschaft weitergibt.
Immer wieder kam „weich strahlen“, schallalla… Wie? „Tu es.“
Naaa toll. Seit Juni.
Irgendwann sitze ich im Auto, unterwegs zu einem Termin. Im Radio ging es mal wieder um Flüchtlinge und Schwierigkeiten und Anschläge.
Als ich so zum Fenster rausschaue beim Fahren, sehe ich prompt ein paar verschleierte Leute auf dem Gehsteig laufen.
Da habe ich mir gedacht… „Na guuuut, dann strahle ich jetzt einfach.“
Ich habe mich auf mein Herz und die Liebe konzentriert und dann – habe ich es gefühlt.
Es war gigantisch.
Ich habe einfach Liebe ausgestrahlt und alle berührt.
Auf der Weiterfahrt, als ich auf einen schneller befahrenen Straße fuhr, wurde es schwieriger. Die vorbeisausenden Autos in meinem Herz-Energie-Feld waren wirklich eine Herausforderung. 😝
Aber ab dem Zeitpunkt habe ich mein Herz, sobald ich daran gedacht habe, strahlen lassen.
Ich habe mir körperliche Bewegungen angewöhnt, die mich immer wieder an das Strahlen erinnern (Hand auf’s Herz und die Wärme fühlen oder den Herzschlag und dann öffnen).
Im August 2016 kam dann die Anleitung für das weiche Herzstrahlen und so wurde auch das weitergeben leicht.
Und dann… hat sich auf einmal das Verhältnis zu den Menschen geändert, gegenüber denen die Beziehung schwierig war.
Ich konnte (und kann) nur noch gut von den Menschen denken und ihr Verhalten ärgert mich nicht mehr.
Es ist ein tiefes Wissen hinter allem, dass jeder – auf seine Art – das beste tut, was und wie er kann.
Ob ich es auch genau so machen würde steht außer Frage – mein Gegenüber tut es.
Egal wer mir gegenüber ist:
JEDER ist der Beste. Jeder lebt am Besten.
 
So und in dem Rahmen es ihm möglich ist.
Dass unsere Rahmen alle unterschiedlich sind und wir alle aus unserem Rahmen heraus andere Bilder wahrnehmen ist klar. ☺
Fast schon langweilig, wenn man sich nicht mehr tierisch aufregen kann. *ggg*
Aber das Leben macht trotzdem Spaß, hab also keine Angst. 😄
Des Weiteren hat mich das weiche Herzstrahlen auf wichtige spirituelle Schritte und einen gigantischen Sprung vorbereitet.
Ich mache es bis heute mehrmals täglich und habe es vollkommen in mein Leben integriert. 💖
Wie auch meine ganze Familie. Das Herzstrahlen ist Teil unserer täglichen Rituale.
So, nun hoffe ich, dass ich Dich neugierig auf die Liebe und das Licht in Deinem Herzen gemacht habe und Du Dich gleich hinsetzt und beginnst zu Strahlen.
Danke für Dein Sein.
💗
Ich Danke Dir von Herzen. 

Und zu Deiner Unterhaltung habe ich noch ein etwas älteres Video, in welchem ich das Herzstrahlen Channeln lasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.